Was für ein Theater, Grillo-Theater Essen (#MA20)

13001145_804487946355403_4153500188371303266_nEs scheint fast, als hätte ein nobler Besucher, noch ganz unter dem Eindruck einer grandiosen künstlerischen Darbietung, seinen Zylinder vor dem Essener Grillo-Theater vergessen.

Das heutige Grillo-Theater zählt zu den ältesten Theatern im Ruhrgebiet. Es befindet sich im Essener Stadtkern und hat seinen Ursprung im von Friedrich Grillo gestifteten Stadttheater. Grillo war ein seiner Heimatstadt Essen sehr verbundener Industrieller. Das vom bekannten Berliner Theaterarchitekten Heinrich Seeling errichtete Haus wurde am 16. September 1892 mit Lessings “Minna von Barnhelm” eröffnet.

Fredy Strott fotografierte dieses neobarocke Bauwerk samt einer Spielfigur aus „Monopoly Junior“.

Beachtet ruhig auch:
Facebook: https://www.facebook.com/spielkinder.essen/
Twitter: @spielkinder42
Instagram: spielkinderessen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s