Briefe verschicken ist doch sowas von Mittelalter….

20170502_204618-1-1Post von lieben Menschen kriegt man viel zu selten – danke für diese Promo zu Agricola. Da die Absenderin zu 99% den selben Spielegeschmack hat wie ich, so haben wir es festgestellt, kommen wir hoffentlich tatsächlich irgendwann dazu, das Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Advertisements

So geht Kundenservice Marke Lookout Spiele

16143697_388931421444523_9014107984017703501_o-1Ich muss heute mal eine Lanze brechen: Kaum ein Name steht im deutschsprachigen Spieleverlagswesen in meinen Augen so toll da wie Lookout Games. Nicht nur dass der sympathische Kleinverlag aus Berne mit Spielen wie Patchwork, Agricola und Isle of Skye seit Jahren unsere Herzen erfreut, nein. Auch legt der Verlag Wert auf eine moralisch einwandfreie Produktion seiner Spielmaterialien. Legt ein Partner darauf Wert, dass ein übersetztes Spiel aus Kostengründen zu Niedrigstpreisen in China produziert wird, dann gibt es halt keine Übersetzung ins Deutsche, ganz einfach. Und wer die Lookout Spiele kennt weiß auch, wie materialintensiv diese sind. Dafür zahle ich dann auch gerne etwas mehr für sehr gute Spiele.

Lobenswert auch der Kundenservice des Teams. Ich weiß gar nicht genau wo, wann und wie, aber irgendwie habe ich es geschafft, das Wertungsbrett von Isle of Skye zu verlieren. Daraufhin schrieb ich Lookout an und erkundigte mich nach einer Möglichkeit für Ersatz. Kein Problem, hieß es. Ich solle doch bitte einfach einen Umschlag mit Rückporto hinschicken, dann kümmern die Jungs und Mädels sich darum. Dies geschah am Donnerstag und heute kam schon die Antwort. Neben dem Wertungsbrett bekam ich außerdem das Spiel-des-Jahres-Plättchen für Isle of Skye sowie die 6 Promo – Plättchen zu den Lookout-Titeln. Und das Porto wurde mir erstattet. Däumchen hoch von mir für den tollen Service